Wie profitieren Antioxidantien von mir?

Antioxidantien bieten eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, und sie wurden als mögliche Vorbeugung von Krankheiten angepriesen, von Krebs bis Alzheimer. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Antioxidantien in der Tat eine Reihe von altersbedingten Krankheiten wirksam verhindern können.

Was Antioxidantien sind und wo Sie sie finden können

Antioxidantien sind in frischem Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukten enthalten. Früchte und Gemüse, die helle, unverwechselbare Farben haben, wie rote Tomaten, lila Blaubeeren, gelber Mais und orange Karotten, sind reich an Antioxidantien.

Eine Reihe von Vitaminen, Mineralien und Verbindungen in Lebensmitteln haben antioxidative Eigenschaften. Die Vitamine A, C und E gehören zu den bekanntesten, ebenso wie Beta-Carotin, Lycopin und Selen. Einige Lebensmittel, die große Mengen an Antioxidantien enthalten, gehören:

  • Möhren
  • Grünes Blattgemüse wie Grünkohl, Kohl und Spinat
  • Beeren, Kirschen und Trauben
  • Grüner Tee
  • Zitrusfrüchte
  • Äpfel und Birnen

Wie Antioxidantien Kampf gegen oxidativen Stress und freie Radikale

Wenn Sie älter werden, leiden Ihre Körpergewebe aufgrund des Oxidationsprozesses unter oxidativem Stress. Eine Oxidation tritt auf, wenn Moleküle in Ihrem Körper Elektronen an elektrisch geladene Sauerstoffmoleküle in Ihrem Blutstrom verlieren. Diese elektrisch geladenen Sauerstoffmoleküle werden als "freie Radikale" bezeichnet und haben das Potenzial, die zelluläre DNA zu schädigen. Mit der Zeit kann der Schaden irreversibel werden und zu Krankheiten führen.

Oxidation ist ein natürlicher Prozess, der jedem passiert. Weil es natürlich ist, ist eine Diät reich an Antioxidantien notwendig, um die Menge an freien Radikalen in Ihrem Körper niedrig zu halten und eine gute Gesundheit aufrecht zu erhalten. Je mehr freie Radikale in Ihrem Körper aufbauen, desto mehr oxidativen Stress werden Sie erleiden.

Wenn Sie älter werden, werden die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers gegen Oxidation, freie Radikale und oxidativen Stress weniger wirksam. Deshalb glauben Forscher, dass ein hohes Maß an diätetischen Antioxidantien viele altersbedingte Krankheiten verhindern kann.

Bestimmte Verhaltensweisen können die Anzahl der freien Radikale in unserem Körper erhöhen. Rauchen, Trinken und Sonnenbaden können die Produktion von freien Radikalen im Körper unsicher erhöhen. Andere Faktoren, die die Produktion freier Radikale erhöhen können, sind Luftverschmutzung, Infektion und Exposition gegenüber toxischen Substanzen oder Strahlung.

Gesundheitliche Vorteile von Antioxidantien

Antioxidantien fördern Ihre Gesundheit, indem Sie freie Radikale aus Ihrem Blutkreislauf entfernen. Sie haben eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen; Einige Studien haben gezeigt, dass Antioxydantien die Zeichen des Alterns reduzieren, indem sie Falten minimieren und die Textur der Haut erhalten. Sie können sogar Ihre Haut vor Sonnenschäden schützen und die Häufigkeit von Sonnenbrand reduzieren.

Obwohl Antioxidantien nicht für die Behandlung von Krankheiten geeignet sind, hat die Forschung gezeigt, dass Antioxidantien auch bei der Prävention einer Reihe von degenerativen, altersbedingten Krankheiten eine Rolle spielen, darunter:

  • Krebs
  • Herzkreislauferkrankung
  • Kognitive Beeinträchtigung
  • Immunfunktionsstörung
  • Grauer Star
  • Makuladegeneration
  • Alzheimer

Verschiedene Antioxidantien profitieren von verschiedenen Teilen des Körpers. Zum Beispiel kann das in Karotten gefundene Beta-Carotin helfen, die Augengesundheit zu erhalten. Das in Tomaten gefundene Lycopin kann zur Gesundheit der Prostata beitragen. Die Flavonoide in Tee, Kakao und Schokolade sind gut für Ihr Herz, während die Proanthocyanidine, die in Cranberries und Äpfeln enthalten sind, bei der Aufrechterhaltung der Harnwege helfen können.

Um sicherzustellen, dass Sie viele Antioxidantien in Ihrer täglichen Ernährung erhalten, empfiehlt das USDA, dass Sie eine abwechslungsreiche Ernährung mit mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag und sechs bis elf Portionen Getreide, einschließlich mindestens drei Portionen essen von ganzen Körnern.

Schau das Video: Bananenschalen verwenden? 8 interessante Möglichkeiten

Lassen Sie Ihren Kommentar