Kinderernährung: Es gibt eine App dafür!

In unserer zunehmend gesundheitsbewussten Gesellschaft hat sich viel Aufmerksamkeit darauf gerichtet, Kindern zu helfen, mehr über Ernährung und Ernährung zu lernen, um letztlich gesünder leben zu können. Die Forschung hat gezeigt, dass das gemeinsame Kochen von Speisen, wie Kochen, Essen in der Familie und das Zubereiten von Snacks, ein Interesse an gesunder Ernährung hervorrufen kann. Und für die technisch versierten Kinder? Dafür gibt es eine App! Mit einer Vielzahl von Formaten können Ernährungs-Apps für mobile Geräte Kindern helfen, sich durch lustige Spiele und Werkzeuge über Lebensmittelgruppen, Nährwerte, Kochmethoden und gesunde Nahrungsmittel zu informieren.

In einer Rezension für die Akademie für Ernährung und Diätetik wurden die folgenden fünf Apps als Spaß, nützliche und kinderfreundliche Tools zum Erlernen der Bedeutung von Nahrung als Kraftstoff für den Körper identifiziert.

Veggie Zirkus Bauernhof

Eine App für kleine Kinder, die Veggie Circus Farm, hilft Kindern, etwas über ihr Gemüse zu lernen. Unter der Regie von Brianna der Schmetterling oder Brian die Biene, lehrt die App Kindern die Namen von Gemüse und ihre grundlegenden Ernährungsvorteile. Die lustigen Grafiken und spannenden Spiele helfen Kindern dabei, etwas über Gemüse zu lernen, und erhöhen gleichzeitig grundlegende Lernfähigkeiten.

Essen und Bewegen-O-Matic

Diese App hilft Kindern, die Beziehung zwischen Essen und Sport zu verstehen. Sie können etwas über die Nahrungsmittel erfahren, die sie essen und wie sie ihren Körper für ihre Lieblingsaktivitäten anheizen. Die App passt die Kalorien, die sie essen, mit der Zeit an, die sie braucht, um sie zu verbrennen, mit Aktivitäten, die von Hausaufgaben über Tanzen bis zum Laufen reichen. Eat and Move-O-Matic bietet auch Ideen und Tipps für gesunde Alternativen zu kalorienreichen Lebensmitteln wie Burger und Pommes.

Zerschmettere dein Essen

Diese beliebte App, die von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt ist, ermöglicht es Nutzern, Lebensmittel zu zertrümmern, um ihren tatsächlichen Zucker-, Salz- und Ölgehalt zu sehen. Kinder werden es genießen, echte Bilder von Burgern zu zertrümmern, Milchshakes zu zerdrücken, explodierende Getränkedosen und Pizza zu zerschmettern. Kinder können die zerschlagenen Zahlen auch mit den empfohlenen Werten vergleichen. App-Master können neue Kühlschränke freischalten oder kaufen, um das Zerschlagen und Lernen am Laufen zu halten.

Perfektes Picknick

Perfect Picnic macht Kinder zum Meister ihres eigenen Picknick-Parks und lehrt Lebensmittelsicherheitsfähigkeiten mit dem Ziel, den sichersten Picknick-Betrieb im Park zu schaffen. Kinder lernen, wie wichtig es ist, sich vor dem Umgang mit Lebensmitteln die Hände zu waschen, mit Hilfe von Thermometern die Temperatur im Inneren der Speisen zu messen, verderbliche Lebensmittel auf sichere Temperaturen zu bringen und die Oberflächen sauber zu halten. Wenn sie ihren Picknickpark führen und Parkbesucher glücklich machen, können Kinder lernen, wie man den größten und besten Picknickpark in der Stadt macht!

Gesunde Helden 1 & 2: Ernährung für Kinder

Als Gesunde Helden werden Kinder mit der Aufgabe betraut, die Stadt Yogopolis vor Hungrigen Monstern zu retten. Indem die hungrigen Monster mit gesunden Nahrungsmitteln wie Obst und Gemüse abgewehrt werden, können Kinder lernen, welche Lebensmittel in diese nahrungsreichen Nahrungsmittelgruppen passen und wie wertvoll gesunde Essgewohnheiten sind. In "Healthy Heroes 2" müssen die Kinder wieder daran arbeiten, ihre Welt zu retten, indem sie mit dem MyPlate-Modell des USDA fünf Nahrungsgruppen finden, um das Ernährungsgleichgewicht wieder herzustellen.

Mit Kindern, die mehr denn je miteinander verbunden und online sind, kann die Nutzung von Technologie eine sehr effektive Möglichkeit sein, wertvolle Informationen zu liefern. Dies gilt insbesondere, wenn es darum geht, sie zu einem gesünderen Lebensstil zu führen. Nutrition Apps können Kinder nicht nur über bessere Ernährung und Bewegung aufklären, sondern sie auch dabei unterhalten - und sie so zu einem wunderbaren Weg für gesundes Lernen machen!

div class = "Signatur">

Sarah Dreifke ist eine freiberufliche Autorin mit Sitz in DeKalb, IL, mit einer Leidenschaft für Ernährungserziehung und die Prävention von chronischen Krankheiten. Sie hat einen Bachelor of Science in Diätetik und Life Sciences Communication von der University of Wisconsin-Madison. Derzeit arbeitet sie an einem kombinierten Master-Abschluss in Ernährung und Diätetik sowie einem diätetischen Praktikum an der Northern Illinois University.

Schau das Video: Warum HONIG WICHTIG ist!

Lassen Sie Ihren Kommentar