Adipositas Nutrition Facts - Die Wahrheit über Kalorien

Korrekte Fettleibigkeit Ernährung und ein regelmäßiges Training Regime sind die einzigen beiden Dinge, die Sie wirksam gegen Fettleibigkeit helfen können. Fettleibigkeit kann definiert werden als eine Zunahme des Fettgewebes in Ihrem Körper gespeichert als Reserve-Energie, bis zu einem Punkt, wo gesundheitliche Komplikationen auftreten.

Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Bedingungen, die mit Fettleibigkeit korreliert sind. Die Bedingungen umfassen Diabetes, Schlafapnoe und Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Aneurysma, Angina, Arthrosklerose, Schlaganfälle und das häufigste Auftreten, Myokardinfarkt.

Adipositas-Faktoren

Es gibt eine Reihe von Bedingungen, die zu Fettleibigkeit führen können, darunter:

  • Gene und genetische Faktoren wie Größe, Gewicht und Körperform
  • Krankheiten, die unentdeckt sind
  • Medikamente, die ungesunde Gewichtszunahme verursachen
  • Lifestyle-Entscheidungen und Beruf
  • Essen von Lebensmitteln, die hoch glykämisch sind
  • Unregelmäßige Diät
  • Störungen in den Ernährungsgewohnheiten und ständigen Alkoholkonsum
  • Stressaffinität

Von all diesen Faktoren ist die fetteste Nahrungsaufnahme oder ungesunde Essgewohnheiten der Hauptgrund für Fettleibigkeit.

Vermeiden Sie fetthaltige Nahrung

Eine Diät, die niedrigen glykämischen Ebenen und eine regelmäßige Fitness-Regime kann Ihnen helfen, Ihren Zustand der Fettleibigkeit zu überwinden. Diäten und regelmäßige Herz-Kreislauf-Übungen, für nur eine halbe Stunde pro Tag, hat sich als eine Verringerung von 5 Prozent bei Erwachsenen erwiesen. Übergewichtige Kinder sollten nicht mit Fastfood gefördert werden, da sie mit Fettleibigkeit in der Kindheit in Verbindung stehen.

Folgen Sie einem Diät-Regime

Abnehmen ist wichtig, auf einer wöchentlichen Basis. Stellen Sie sicher, dass Sie eine strenge Diät einhalten. Wenn Sie eine Portion Essen essen, verbrauchen Sie mehr Obst und rohes Gemüse. Rohes Gemüse, das in dünne Scheiben geschnitten wird, sorgt für hervorragende Snacks. Wenn Sie denken, dass die Essgewohnheiten Ihres ganzen Tages Ihnen mehr schaden als nützen, können Sie immer eine andere Methode der Diät befolgen.

Essen Sie in regelmäßigen Abständen

Eine Pause in der Anzahl der Sitzungen ist gut. Wenn Ihr Körper schlecht auf eine Diät reagiert, können Sie immer eine Diät wählen, die den ganzen Tag verteilt ist. Sie können kleinere Portionen einer Mahlzeit über einen längeren Zeitraum essen. Dies würde bedeuten, einen rohen Gemüsesalat oder Früchte alle zwei Stunden zu essen.

Nach einem solchen Essmuster sicherzustellen, dass Sie über den ganzen Tag weniger Kalorien zu sich nehmen. Sie werden immer noch zufrieden sein, wenn das Verlangen nachlässt. Der Verzehr von Obst und Salaten stellt sicher, dass nur Ihr Gewicht verloren geht, nicht Ihre Vitalität. Sie haben immer noch die Energie, um Ihre täglichen Aufgaben ohne Probleme zu erledigen.

Das richtige Training Regime mit richtiger Fettleibigkeit Ernährung kann Ihnen helfen, Ihre Fettleibigkeit um so hoch wie 8 Prozent Ihrer Körpermasse zu reduzieren. Selbst ein Rückgang von 8 Prozent in Ihrem Body Mass Index kann sich als große Verbesserung für Ihre Gesundheit erweisen.

Schau das Video: Abnehmen beim ESSEN - Diese FATBURNER verbrennen Kalorien | Andiletics

Lassen Sie Ihren Kommentar