An der Turnhalle: Korrekte elliptische Maschine Gebrauch und Etikette

Elliptische Maschinen werden manchmal als Crosstrainer oder Ellipsentrainer bezeichnet. Eine Maschine, die stationär ist und für die Simulation von laufenden oder nur gehenden, elliptischen Maschinen verwendet wird, belastet Ihre Gelenke nicht so stark, wenn Sie sie benutzen. Ein direktes Ergebnis der Verwendung dieser Maschine ist, dass Sie in der Lage sein sollten, die Möglichkeit zu verringern, Verletzungen zu entwickeln, die eine Auswirkung haben. Die Benutzer von Ellipsentrainern sind vollständig für die an der Maschine eingestellten Widerstandspräferenzen verantwortlich und können somit die Intensität des kardiovaskulären Trainings ohne Belastung, der für die Maschine charakteristisch ist, von niedrig auf hoch ändern.

Richtige Position der Füße

Wenn Sie auf einen Ellipsentrainer kommen, sollten Sie Ihre Füße so auf die Pedale stellen, dass ihre Innenseiten mit den Innenkanten der Pedale übereinstimmen. Es ist auch kein Problem, wenn sich Ihre Füße näher am Rücken oder an der Vorderseite der Fußbetten befinden, solange Ihre Hüften gleichmäßig von Anfang an aufgereiht sind.

Becken-Bauchlage

Die richtige Positionierung Ihres Beckens und Ihrer Bauchmuskeln ist wichtig. Dazu müssen Sie Ihr Becken nach vorne schieben und gleichzeitig Ihre Bauchmuskeln in den Rücken ziehen. Der springende Punkt dieser Beckenposition ist eine neutrale Wirbelsäulenposition, ein Grundbedürfnis bei allen effektiven Übungsbewegungen. Diese neutrale Position begrenzt auch die Belastung, die Ihr Rücken während des Trainings aushält.

Armposition

Sobald Sie auf dem Ellipsentrainer sind, ziehen Sie beide Schultern nach unten und ziehen Sie gleichzeitig nach hinten, während Sie die Griffe des Crosstrainers greifen. Denken Sie daran, eine subtile Biegung in Ihren Ellbogen zu halten. Während dieser Zeit sollten Sie Ihre Position überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Schultern und Hüften immer noch nach vorne zeigen.

Übung Bewegung

Eine gute Bewegung beim Training auf einem Crosstrainer hängt von der gleichzeitigen Bewegung Ihrer Arme und Beine ab. Um zu verhindern, dass Sie wild um die Maschine herumschlagen oder herumspringen, stellen Sie die Spannungseinstellung ein. Ziel ist es, Ihre Bewegungen fließend und gleichzeitig fließend zu halten. Wenn Sie anfangen zu hüpfen, ist es an der Zeit, die Widerstandseinstellung der Maschine zu erhöhen.

Richtige Etikette

Etikette bei der Verwendung der Crosstrainer kann fast so wichtig wie seine ordnungsgemäße Verwendung angesehen werden. Wenn Sie dieser Etikette nicht folgen, können Sie Opfer von schmutzigen Blicken der anderen Teilnehmer des Trainings werden. Einige der Grundlagen gehören die ständige Verwendung von Deo, da Sie auf der Maschine während der Verwendung schwitzen werden. Eine weitere gute Regel der Etikette ist es, sicherzustellen, dass Sie Kleidung tragen, die nicht eng oder aufschlussreich ist, da kaum jemand Blitze Ihrer Körperteile sehen möchte, während Sie an der Maschine trainieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar