Understanding Weight Loss: Wie man 20 Pfund durch Schwimmen verliert

Um 20 Pfund durch Schwimmen zu verlieren, müssen Sie jeden Tag regelmäßig schwimmen und Ihre Geschwindigkeit und Distanz erhöhen, wenn Sie in den Pool steigen.

Schwimmen funktioniert jeden Muskel in Ihrem Körper, und es hilft, Sie fit und straff zu halten. Es ist tatsächlich eine der besten Formen der Übung, die Sie bekommen können. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie, wenn Sie 30 Minuten lang in den Pool steigen und paddeln, nicht viel, wenn überhaupt, Gewicht verlieren werden. Sie müssen weit und schnell schwimmen, um eine erhebliche Anzahl von Kalorien zu verbrennen und zu einem Punkt zu gelangen, wo Sie 20 Pfund oder mehr verlieren können.

Schwimm-Essentials

Es wird viel besser für Sie sein, wenn Sie in einem Pool schwimmen statt im freien schwimmen in einem See oder Fluss. Sie können Ihre Rundenzeiten messen und die Entfernung, die Sie in einem Pool zurückgelegt haben, im Auge behalten, und es gibt keine Hindernisse, die Sie vermeiden können. Um die 20 Pfund in jeder Menge Zeit zu verlieren, müssen Sie konsequent in Ihrem Schwimmtraining sein. Schwimmen jeden Tag ist ideal. Dreißig Minuten in einem Pool wäre die Zeit, die Sie sich selbst zuweisen sollten.

Wie lange es dauert, das Gewicht zu verlieren, hängt von der Art des Schwimmers ab, den Sie sind und wie oft Sie schwimmen gehen. Ein anstrengendes Training kann etwa 200 bis 300 Kalorien verbrennen. Also, wie lange es dauert, um 20 Pfund zu verlieren, wird alles davon abhängen, wie oft Sie schwimmen und wie hart Sie sich drücken.

Manche Leute finden, dass sie nach einem guten Bad extrem hungrig sind, also liegt es an dir, deinen Appetit unter Kontrolle zu halten. Wenn du 30 Minuten oder länger im Pool verbracht hast und raus gehst und eine große Mahlzeit zu dir nimmst, vereitelst du den Zweck. Daher dauert es viel länger, um 20 Pfund zu verlieren. Es wird empfohlen, dass Sie 4 bis 5 kleinere Mahlzeiten essen, damit Ihr Metabolismus zunimmt und Sie weniger den extremen Hunger erfahren.
Poolübungen

Wasser laufen hilft Ihnen Kalorien zu verbrennen, ebenso wie Wassergymnastik. Alles, was Widerstand beinhaltet, wird helfen, das Gewicht abzubauen. Das Laufen im Wasser verbrennt aufgrund des Wasserwiderstands mehr Kalorien als das Laufen an Land.
Es ist nicht nur möglich, sondern sehr wahrscheinlich, dass das Gewicht abfällt, wenn Sie sich an eine regelmäßige Übung Routine Pool halten. Sie können 20 Pfund in drei Monaten verlieren, wenn Sie hartnäckig sind. Indem Sie Schwimmen zu einem Teil Ihrer regelmäßigen Trainingsroutine machen, verlieren Sie nicht nur das Gewicht, sondern halten es auch ab.

Schau das Video: Abnehmen EXTREM: 68 Kilo abgenommen | taff | ProSieben

Lassen Sie Ihren Kommentar