Gesund - und lecker - Möglichkeiten, Ihr verpacktes Essen neu zu gestalten

Seien wir ehrlich. Selbst mit der besten Absicht, etwas zu essen, was als eine perfekte Diät angesehen werden könnte, kann es Zeiten geben, in denen Sie auf verpackte Fertiggerichte angewiesen sind. Die Medien lieben es, diese Bequemlichkeit "Hitze und Essen" zu dämonisieren, aber die Wahrheit ist, dass jeder diese Lebensmittel hin und wieder konsumiert.

Das Problem vieler verpackter, verarbeiteter Lebensmittel heutzutage ist, dass sie oft mit reichlich Fett, Zucker und Salz und ohne viele nützliche Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Krankheitsbekämpfende Phytochemikalien beladen sind. Aber mit ein wenig Feingefühl, können Sie gelegentlich einige Fertiggerichte in Ihre Ernährung aufnehmen und immer noch diese neun Portionen Obst und Gemüse erreichen, halten Sie Ihre Kalorien und Natriumaufnahme in Schach, und genießen Sie eine Vielzahl von Vollkornprodukten und mageren Proteinen.

Pasta oder Reisgerichte

Nur allzu oft enthalten abgepackte Reis- oder Nudelseiten - die normalerweise nur Wasser und Butter hinzufügen oder kurz kochen und eine Soße hinzufügen - keine nützlichen Nährstoffe. Sie können jedoch ein Vehikel für eine Reihe köstlicher, gesunder Gemüse und muskelerhaltender Proteine ​​sein. Während der letzten vier Minuten des Nudel- oder Reiskochens etwas gehacktes Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl, Paprika, Spargel oder Karotten hineingeben. Darüber hinaus sollten Sie nur die Hälfte der Gewürzpackung oder Käsesauce verwenden, um Kalorien und Natrium zu sparen. Sie können zusätzliche Gewürze, Kräuter oder Zitrussäfte hinzufügen, um den Geschmack zu verstärken.

Erwägen Sie, diese verpackten Beilagen zu einer Eintopfmahlzeit zu machen, indem Sie auch etwas mageres Protein hineinwerfen. Dosen Bohnen oder Hähnchenbrust sind gute Optionen, da sie sehr wenig Vorbereitung benötigen. Sie spülen sie einfach gut in einem Sieb, um etwa 40% des Natriums zu entfernen, und fügen Sie es in den letzten Minuten hinzu und rühren Sie, um es überall heiß zu bekommen.

Dosen Suppen

Suppen in Dosen sind eine schnelle, einfache, tragbare Mahlzeit, die fast keine Vorbehandlung erfordert, außer dass sie für ein paar Minuten in der Mikrowelle geschüttelt wird. Die meisten Suppen in Dosen oder in Dosen sind jedoch extrem Natrium und enthalten oft nicht viel Gemüse. Achten Sie darauf, reduzierte Natrium-Sorten zu wählen und Suppen zu suchen, die veggie-schwer sind. Obwohl Suppen manchmal nicht besonders berauschend wirken, sollten Sie sie mit etwas aufgetautem gefrorenem Gemüse, etwas braunem Reis oder Vollkornnudeln und weiteren Kräutern und Gewürzen behandeln. Für fettarmes Protein fügen Sie einige Bohnen in Dosen (abgelassen und gut gespült), Hühnchen oder Tofu hinzu.

Tiefkühlpizza

Halten Sie die Kalorien niedrig, aber Geschmack und Nährstoffgehalt hoch. Beginnen Sie mit der Auswahl einer Käsepizza mit dünner Kruste (wählen Sie eine solche mit einer Vollkornkruste, falls vorhanden) - dies spart Ihnen Hunderte von Kalorien aus kohlenhydrathaltiger Kruste. Dann fügen Sie viel frisches oder aufgetautes Gemüse hinzu - denken Sie an Paprika, Zwiebeln, Spinat, Pilze, Oliven, Bananenpaprika, Jalapeños, Tomaten, Spargel, Lauch oder Zucchini.

Bist du ein Pepperonifan, aber besorgt über all seine Kalorien und Fett? Anstatt eine gefrorene Peperoni-Pizza zu kaufen, kaufe eine Packung Truthahn-Peperoni und es auf eine Käsepizza, bevor du es in deinen Ofen schiebst. Truthahnpepperoni haben 70 Prozent weniger Fett als normale Pepperoni und schmecken genauso gut.

Gefrorene Abendessen

Da die meisten gefrorenen "TV Dinners" Fleisch von sehr niedriger Qualität enthalten, entscheiden Sie sich für ein vegetarisches Gericht und fügen Sie Ihr eigenes Protein hinzu, wie Huhn, Lachs, Bohnen, Eier oder Tofu. Oder, kaufen Sie ein ganzes Rotisserie-Huhn, zerkleinern Sie es (entfernen Sie die Haut zuerst), und fügen Sie ungefähr drei Unzen zum gefrorenen Abendessen hinzu. Oft enthalten diese tiefgekühlten Abendessen große Mengen an Soße oder Flüssigkeit, die Sie durch Zugabe zusätzlicher Zutaten weiter ausdehnen können. Da die Hitze-und-Essen Mahlzeiten sind in der Regel sehr kleine Portionen, Bulk sie durch Zugabe von etwas frischem, gefrorenem oder Gemüse aus der Dose, oder genießen Sie ein Stück Obst als Beilage oder Dessert.

Lassen Sie Ihren Kommentar