Essen richtig für Ihren Körpertyp

Um zu beginnen, richtig für Ihren Körpertyp zu essen, müssen Sie wissen, was Ihr Körpertyp ist. Ihr Körpertyp bestimmt, wo Sie Fett speichern und was Sie essen müssen, damit Sie gesund werden können. Es gibt drei grundlegende Körpertypen: Chili-Pfeffer (gleichmäßige Gewichtsverteilung), Apfel (mehr Gewicht in der Mitte) und Dreieck (mehr Gewicht am Boden). Um effektiv Gewicht zu verlieren und gesund zu essen, lernen Sie Ihren Körpertyp kennen:

Der Chili-Pfeffer

Wenn Sie von Natur aus dünn sind und nur geringe Unterschiede im Verhältnis zwischen Ober- und Unterkörper haben, sind Sie wahrscheinlich eine Art Chili-Pfeffer. Die größte Herausforderung für Sie, wenn Sie eine Chilischote sind, ist gesund zu essen, obwohl Sie kein Gewichtsproblem haben. Sie könnten denken, dass Sie essen können, was immer Sie wollen, weil Sie nicht an Gewicht zunehmen, aber essen ungesunde Nahrung kann immer noch hohen Blutdruck und Diabetes bei dünnen Personen verursachen. Wenn Sie einen Chili-Pfeffer-Körpertyp haben, erhöhen Sie die Menge der gesunden Fette des Herzens (wie Nüsse und Olivenöl) und verringern Sie gesättigte Fette, Transport Fette und Zucker (gefunden in den meisten verpackten Nahrungsmitteln).

Der Apfel

Du hast einen Apfel-Körper-Typ, wenn du dazu tendierst, Gewicht um deinen mittleren Bereich herum zuzunehmen, während dein unterer Körper schlank bleibt. Wenn Sie ein Apfel sind, haben Sie das größte Risiko, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und endokrine Störungen (wie Nierensteine) zu entwickeln. Der beste Weg, richtig zu essen, wenn Sie einen Apfel Körper Typ haben, ist die Aufnahme von Herz gesunden Fetten, wie Avocados, Mandeln und Fisch, und verringern Sie Ihre Aufnahme von Kohlenhydraten, Zucker und gesättigten Fetten (wie verarbeitete Kekse, frittierte Lebensmittel und Süßigkeiten ). Dies wird helfen, Ihren Blutzucker zu regulieren und die Fettspeicherung um Ihren Magen zu verringern.

Das Dreieck

Sie haben einen dreieckigen Körpertyp, wenn Sie einen kleinen Oberkörper und einen größeren Unterkörper haben. Der dreieckige Körpertyp wird am häufigsten bei Frauen gesehen, aber Männer können ihn auch haben. Das Gute an einem Dreieckskörper ist, dass Sie ein geringeres Risiko haben, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln, da Ihr Fett nicht um Ihre Organe herum gelagert wird. Die größte Schwierigkeit für Sie, wenn Sie einen Birnenkörper haben, ist das Abnehmen von Ihrem Po und Oberschenkelbereich. Der beste Weg, um richtig für Ihren Körpertyp zu essen, ist, Ihre Fettaufnahme zu verringern und Ihre Aufnahme von Kohlenhydraten und Protein zu erhöhen. Eine Ernährung, die reich an Vollkornprodukten und Gemüse (wie Haferflocken und Linsen) ist, wird es Ihrem Körper schwerer machen, unerwünschte Fett auf Ihrem Unterkörper zu speichern. Sie sollten darauf abzielen, etwa 60 Prozent Kohlenhydrate und 40 Prozent mageres Eiweiß sowie Obst und Gemüse zu essen.

Schau das Video: Wie du entsprechend deiner Körperform richtig isst

Lassen Sie Ihren Kommentar