Wie man Gewicht für das natürliche dünne gewinnt

Während viele Amerikaner versuchen, Pfund zu verlieren, streben einige Leute, die natürlich dünn sind, an, Gewicht zuzunehmen. Obwohl Gewichtszunahme wie eine leichte Aufgabe erscheinen mag, erfordert das Gewinnen von mageren Muskelmasse anstelle von Körperfett sorgfältige Planung. Das richtige Diät- und Trainingsprogramm kann Ihnen dabei helfen, Ihre Gewichtszunahmeziele zu erreichen.

Steigern Sie Energie-Dichte Nahrungsmittel

Die Wahl energiereicher Lebensmittel, die kalorien- und nährstoffreich sind, ist eine gesunde Möglichkeit für Menschen, die untergewichtig sind. Wählen Sie zum Beispiel Trockenfrüchte anstelle von frischem Obst, Vollmilch anstelle von fettarmer Milch, Vollmilchjoghurt anstelle von fettarmem Joghurt und kalorienreiche Proteinriegel anstelle von normalen Müsliriegeln. Snack auf kalorienreiche Nüsse, Samen, Käse, Avocados oder einen Bagel mit Erdnussbutter. Iss frisches, in Hummus getauchtes Gemüse, füge zusätzlichen Käse zu den Aufläufen hinzu und bestehe Salate und Cerealien mit Nüssen und Samen.

Verwenden Sie Milchpulver

Hinzufügen Milchpulver zu normaler Milch, Saft, Smoothies, Aufläufe, Suppen, gekochtes Getreide, Rührei und Seiten wie Kartoffelpüree hilft, Ihre Kalorienaufnahme für Gewichtszunahme zu steigern. Probieren Sie einen Proteinsmoothie, indem Sie Milch oder Sojamilch, Joghurt, Obst, Milchpulver und Mandel- oder Cashewbutter miteinander vermengen. Nur 1/4 Tasse Vollmilchpulver bietet Ihnen zusätzliche 160 Kalorien und fast 9 Gramm Protein, nach der National Nutrient Database des US-Landwirtschaftsministeriums. Während Vollmilchpulver gesättigtes Fett enthält, ist Milchfett nicht so schädlich für, wie einmal gedacht und kann sogar für ein gesundes Herz vorteilhaft sein, gemäß einer 2015 Ausgabe von Der heutige Diätetiker.

Vermeide ungesundes Essen

Nur weil natürlich dünne Menschen, die nach Gewichtszunahme suchen, mehr Kalorien benötigen, heißt das nicht, dass sie sich zu Junk Food wenden sollten. Die American Academy of Family Physicians stellt fest, dass das Verzehren von Junk-Food zu einer Gewichtszunahme führen kann, aber nicht Ihren täglichen Nährstoffbedarf deckt - und der zusätzliche Zucker und das darin enthaltene Salz können Ihrem Körper schaden. Vermeiden Sie also Limonaden, andere zuckerhaltige Getränke, stark verarbeitete Lebensmittel, fettes Fleisch, Süßigkeiten, Süßigkeiten und frittierte Speisen, wann immer dies möglich ist.

Iss oft

Anstatt drei Mahlzeiten pro Tag zu sich zu nehmen, sollten Sie fünf bis sechs kleinere Mahlzeiten täglich einnehmen, um auf Pfund zu packen, schlägt MedlinePlus und die American Academy of Family Physicians vor. Essen Sie eine Mahlzeit oder einen Snack alle paar Stunden, um Ihre tägliche Kalorienaufnahme zu steigern, ohne sich aufgebläht oder unangenehm voll zu fühlen.

Gewichte heben

Das regelmäßige Absolvieren von Widerstandstrainingübungen wie Gewichtheben ist der Schlüssel zum Muskelaufbau. Um die Muskelgröße zu erhöhen, während Sie Gewichte heben, empfiehlt das American College of Sports Medicine, 1-3 Sätze von 8 bis 12 Wiederholungen zu absolvieren, wenn Sie gerade anfangen, und 3 bis 6 Sätze von 1 bis 12 Wiederholungen, wenn Sie ein erfahrener Lifter sind mit Ruhezeiten zwischen 2 bis 3 Minuten für intensives Heben und 1 bis 2 Minuten für geringere Belastung. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Gewichte an den meisten Tagen der Woche anheben, aber vermeiden, zwei Tage hintereinander dieselbe Muskelgruppe zu trainieren.

Schau das Video: Schneller Muskelmasse aufbauen

Lassen Sie Ihren Kommentar