Wie man die Erholung nach einem anstrengenden Training beschleunigt

Nach einem anstrengenden Training können Sie Ihre Genesung beschleunigen. Trainingsgewohnheiten, die Ihnen dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen, umfassen eine ausreichende Erholung, Dehnung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr und die Anpassung an die Bedürfnisse Ihres Körpers während jeder Trainingseinheit.

Planungszeit

Ihre Muskeln brauchen Zeit, um sich zu erholen und zu reparieren, besonders nach anstrengenden Trainingseinheiten mit Krafttraining. Der Reparatur- und Wiederherstellungsprozess des Gewebes kann 1 bis 2 Tage dauern. Wenn Sie Ihren Muskeln keine ausreichende Ruhephase geben, kann dies zu weiteren Gewebeschädigungen und Verletzungen führen. Wenn es um den Muskelaufbau geht, ist manchmal weniger mehr. Und das ist besonders der Fall nach einem Training, bei dem Sie Ihre Grenzen überschritten haben. Gönnen Sie sich ein paar Tage Ruhe, bevor Sie wieder mit den gleichen Muskelgruppen arbeiten. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Fitnessziele schneller zu erreichen, weil Ihr Körper innerhalb weniger Tage einsatzbereit ist.

Wasser trinken

Nach einem anstrengenden Training sollten Sie viel Wasser trinken. Ihr Körper verliert während eines anstrengenden Trainings viel Flüssigkeit, die so schnell wie möglich ersetzt werden muss. Der menschliche Körper besteht hauptsächlich aus Wasser und wenn Sie dehydriert sind, kann es viele Ihrer regulatorischen Prozesse abwerfen. Ausreichende Wasserzufuhr wird sicherstellen, dass die Nährstoffe, die Sie konsumieren, ordnungsgemäß in Ihrem Körper transportiert werden. Dies wird dazu beitragen, Ihre Wiederherstellung zu beschleunigen.

Essen Sie Protein und Kohlenhydrate

So wie die Wasseraufnahme wichtig ist, ist auch die Nährstoffaufnahme wichtig. Überspringen Sie die Mahlzeiten nicht nach einem anstrengenden Training. Achten Sie darauf, innerhalb von ein paar Stunden nach einem harten Training zu essen. Ihr Körper benötigt ausreichend Eiweiß und Kohlenhydrate, um Ihre Muskeln zu reparieren und aufzubauen und Sie energiegeladen zu halten.

Abkühlen

Ein richtiges Abkühlen ist nach einem anstrengenden Training unerlässlich. Wenn Sie intensiv trainieren, achten Sie darauf, nach der Aktivität abzukühlen. Wenn Sie zum Beispiel für den Großteil Ihres Trainings bergauf fahren, sollten Sie Ihr Training beenden, indem Sie die Intensität Ihrer Aktivität langsam reduzieren. Fahren Sie langsamer oder auf flachem Land, bevor Sie zum völligen Stillstand kommen. Es ist wichtig, dass sich der Körper langsam aufwärmt und abkühlt.

Strecken

Stretching vor dem Training wird oft diskutiert. Aber es ist genauso wichtig, sich nach dem Training zu strecken, besonders ein Training, das viel von dir genommen hat. Direkt nach dem Training, wenn die Muskeln noch warm sind, dehne sie sanft und atme tief durch. Dies wird Ihren Muskeln helfen, schneller zu reparieren und sich zu erholen.

Wählen Sie Low-Key-Aktivitäten

Wenn Sie sich nach einem anstrengenden Training wirklich wund fühlen, sollten Sie sich ein oder zwei Tage Zeit für diese Muskelgruppen nehmen. Es ist jedoch hilfreich, in der Zwischenzeit eine unauffällige Aktivität zu wählen, bei der Ihr Blut zirkuliert, beispielsweise beim Gehen oder Radfahren. Dies hilft bei der Reparatur von Geweben und beschleunigt die Genesung.

Um die Regeneration nach einem anstrengenden Training zu beschleunigen, passen Sie sich den Bedürfnissen Ihres Körpers an. Ausreichende Ruhe, richtige Abkühlung und Dehnung sowie ausreichende Wasser- und Nährstoffzufuhr sind wichtige Schritte, um Ihren Körper rechtzeitig für Ihr nächstes Training fit zu machen.

Schau das Video: 4 einfache Techniken zur schnelleren Regeneration zwischen Trainingssätzen

Lassen Sie Ihren Kommentar